Dynamic Tape

Schnell erklärt

Dynamic Tape unterstützt die arbeitende Muskulatur und wirkt präventiv Verletzungen vor.



 

 Don't call it Kinesio Tape

 

  • Dehnbarkeit in vertikaler und horizontaler Richtung.
  • Federeffekt und Elastizität um ein Vielfaches höher. 
  • Trotz viel höherem Widerstand, Beweglichkeit in vollem Ausmaß möglich. 
  • Durch hohen Rückstoßeffekt verletzte Strukturen schützen, ohne den Bewegungsumfang einzuschränken.
  • Falsche Bewegungsmuster und Schonhaltungen zuverlässig korrigieren.
  • Optimierung der Regeneration bei Verletzungen und nach Operation

Dynamic Tape im Spitzensport

Athleten, Therapeuten und Vereine vertrauen sowohl im Spitzensport, als auch im Amateurbereich auf Dynamic Tape.


Produkte

In 3 verschiedene Stärken und 2 verschiedenen Breiten für deinen bestimmten Anwendungsfall.


Einige Anwendungsbeispiele

  • Impingementsyndrom
  • Frozen shoulder
  • Schleimbeutelentzündungen
  • SLAP Läsionen
  • Rotatorenmanschettensyndrom
  • AC-Gelenkverletzungen
  • Tennis-/Golferellbogen
  • Karpatunnelsyndrom
  • Sehnenscheidenentzündungen
  • Muskelfaserrisse Hamstrings/ Quadriceps/Adduktoren
  • Runners Knee
  • Jumpers Knee
  • Knieinstabilitäten
  • Meniskusläsionen
  • Kreuzbandrupturen
  • Schienbeinkantensyndrom
  • Supinationstrauma